Erfolgreicher Förderantrag für unser Projekt „Digitale Produktentwicklung: CAD, Analyse und Simulation“

BAT-Solutions GmbH unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei ihren Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Im Rahmen der Projektplanung ergibt sich oft der Bedarf nach Erstellung von Modellen, Konstruktionszeichnungen und Durchführung von Simulationen. Damit wir unseren Kunden auch in diesen Bereichen eine Unterstützung bieten können, beteiligte sich BAT-Solutions GmbH am Förderprogramm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und bekam am 30.08.2021 eine Förderzusage für das Projekt „Digitale Produktentwicklung: CAD, Analyse und Simulation“.

Durch neue Dienstleistungsangebote, welche die bereits vorhandenen ergänzen, können wir die Kunden deutlich besser bei ihren Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten unterstützen. Bei unseren Kunden handelt es sich häufig um kleine und mittelständische Unternehmen, die weder über die erforderliche Ausstattung noch über entsprechend qualifiziertes Personal verfügen. Im Rahmen ihrer Produktentwicklungsprojekte können Sie nun von den vielfältigen digitalen Möglichkeiten profitieren, auch wenn sie dafür Inhouse nicht über die erforderlichen Ressourcen verfügen. Unser Angebot umfasst z.B. die Konzeptentwicklung, Entwurfszeichnungen, Auswahl der geeigneten Komponenten und Materialien, 3D Rendering, Mechanischer Entwurf und Erstellung von Modellen.   Im Rahmen der Forschungs- und Entwicklungsprojekte unserer Kunden sind Simulationen bereits in der konzeptionellen Phase von Vorteil, da sie erheblich zur Effizienz beitragen, indem das physische Verhalten des Produkts bereits im Vorfeld vorhergesagt werden kann. So können bspw. alternative Konstruktionsformen, die Leistungsfähigkeit des Produkts und die Ermüdungserscheinungen im Vorfeld prognostiziert werden.